Fussballlehre oder Fussballleere in Wort und Bild!

Diese neue Rubrik soll uns animieren und anregen sich mit der Vielzahl von verschiedenen Spielsituationen und Regeln des Fussballwerks auseinandner zu setzten. Nicht zuletzt, derer vielen unterschiedlichen Ansichten von allen Beteiligten (Trainer, Spieler und Zuschauer) beim Betrachten von Spielszenen.

Viel Spass bei den Diskussionen über die verschiedenen dargestellten Spielsituationen und den Fussballregeln!

Die Seite befindet sich im Aufbau und wird vermutlich nie fertig - warum nur? :-)

Die aktuellsten Fussball - Hallenfussball- und Futsalregeln findet ihr auf der Homepage des DFB!

Fußballregeln 2010/2011

Erklärungen, Erläuterungen und Illustrationen zu den Fußballregeln

 

 

Hallenfußballregeln

Die Regeln für das Spielen in der Halle

 

 

Futsal-Regeln

Die offiziellen Futsal-Regeln der FIFA

Aus der Praxis für die Praxis - Der kognitive Lernbereich!

Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!
Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!

1. Foto - Rätsel

1. Die Manndeckung

Welche der drei Verteidiger (gelbes Trikot) verhält sich richtig?

 

2. Die Anspielstation

Welcher der zwei Stürmer (blaues Trikot) verhält sich richtig?

Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!
Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!

2. Foto - Rätsel

1. Wer bekommt eher den Ball?

Der Verteidiger (blaues Trikot) oder der heranstürmende Spieler (gelbes Trikot)?

 

2. Welches Abwehrverhalten ist in dieser Situation richtig?

Vor dem Stürmer am Ball zu sein oder den Stürmer den Ball annehmen lassen.

Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!
Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!

3. Foto - Rätsel

1. Den Angreifer stören

Sollte der Verteidiger (blaues Trikot) den Angreifer (gelbes Trikot) attakieren oder nur verhalten abdrängen?

 

2. Alleingang des Stürmers

Wird der Stürmer (gelbes Trikot) einen Alleingang gegen drei Verteidiger (blaues Trikot) wagen oder wird er aufgerückte Mitspieler mit einem Zuspiel besser in Position bringen?

Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!
Aus dem Spiel Vikt. St. Ingbert 2 gegen SG H/B!

4. Foto - Rätsel

1. Die Flanke des Aussenstürmers

Sollte der Linksaußen (gelbes Trikot) einen Trippelversuch starten oder einer Flanke vor das Tor der blauen Mannschaft schlagen?

 

2. Welche Verteidiger (blaues Trikot) haben bei einer Torflanke durch ihr Abwehrverhalten keine Chance unmittelbar einzugreifen?

Fußballtraining

Der Regeltest für Schlauberger!

1. Während der Ball nach einem Eckstoß im Spiel ist, versetzt der Torwart einem  Angreifer einen Schlag an den Kopf. Der Angreifer befand sich zwischen Torlinie  und Tornetz. Schiri-Entscheidung?

 

2. Ein Spieler entzieht sich im Netzraum des Gegners einer drohenden  Abseitsstellung. Obwohl er sich ruhig verhält, schlägt ihn der Torwart, der selbst mit den Füßen auf der Torlinie steht. Entscheidung?

Lösung:

Antwort.docx
Microsoft Word Dokument 9.8 KB

Lösung:

Antwort2.docx
Microsoft Word Dokument 9.8 KB

3. Ein Spieler wird unmittelbar neben der Seitenlinie außerhalb des Spielfeldes behandelt. Er läuft dann aufs Spielfeld zum Ball, ohne vom SR das zustimmende Zeichen erhalten zu haben, weil dieser ihn nicht bemerkt hat. Wie verhalten sich SR und Assistent?

 

4. Aus taktischen Gründen, um den Verteidiger zu umlaufen, verlässt ein Angreifer das Spielfeld. Als er einen Meter außerhalb des Spielfeldes ist, wird er dort von einem Gegner durch Beinstellen aus dem Spielfeld heraus zu Fall gebracht.

Entscheidung?

Lösungsantwort zu 3 und zu 4.docx
Microsoft Word Dokument 10.0 KB

5. Der bereits verwarnte Torwart nimmt einen Ball mit der Hand auf, der ihm von einem Mitspieler bei einem Freistoß mit dem Knie zugespielt wurde. Entscheidung des SR?

 

 

6. Während der Ball am gegnerischen Strafraum gespielt wird, erkennt der SR-Assistent, dass der Torwart in seiner Hälfte neben dem Tor den Platz verlässt und einen Platzordner schlägt. Der SR-Assistent zeigt das Vergehen sofort an und daraufhin wird das Spiel vom SR unterbrochen. Entscheidung?

Wie und Wo ist das Spiel fortzusetzen?

 

 

Lösungsantwort zu 5 und 6.docx
Microsoft Word Dokument 10.3 KB

7. Innerhalb des eigenen Strafraumes unmittelbar an der Strafraumgrenze bekommt die verteidigende Mannschaft einen Freistoß zugesprochen. Bei der Ausführung tritt der Torwart aber in den Boden, so dass der Ball nur wenige Meter rollt.

Damit der heran gelaufene gegnerische Mittelstürmer den Ball nicht erreichen kann, läuft der Torwart dem Ball hinterher und spielt ihn erneut. Er kann aber nicht verhindern, dass der Angreifer in Ballbesitz gelangt und ihn in das leere Tor schießt.

Entscheidung?

 

8. Ein Angreifer wird kurz vor der Strafraumlinie gefoult. Bevor der Schiedsrichter pfeifen kann, wird der Ball von einem Abwehrspieler im Strafraum mit den Händen gefangen. Eine Tormöglichkeit wurde dadurch nicht verhindert.

Welche Entscheidungen sind zu treffen?

Lösungsantwort zu 7 und 8.docx
Microsoft Word Dokument 10.0 KB

9. In der Kabine wird der SR von seinem Assistenten darauf aufmerksam gemacht, dass er fünf Minuten zu früh zur Halbzeit gepfiffen hat.

Wie hat sich der Schiedsrichter zu verhalten?

 

 

10. Ein Spieler begeht ein verwarnungswürdiges Foul und bleibt danach verletzt am Boden liegen. Nachdem Betreuer mit Zustimmung des Schiedsrichters den Spieler kurz untersucht haben, muss er vom Feld getragen werden.

In welcher Form soll der Schiedsrichter den verletzten Spieler verwarnen?

 

Lösungsantwort zu 9.docx
Microsoft Word Dokument 10.2 KB
Lösungsantwort zu 10.docx
Microsoft Word Dokument 10.0 KB

11.Der Torwart hat den Ball sicher gefangen und wirft ihn einem im Strafraum stehenden Mitspieler zu. Weil der von einem Gegner angegriffen wird, spielt er den Ball zum Torwart zurück. Dem hinter der etwas kurzen Rückgabe herlaufenden Angreifer wirft sich der Torwart vor die Füße, angelt mit der einen Hand nach dem Ball und hält mit der anderen den Fuß des Angreifers fest.

Welche Entscheidung muss der SR nun treffen?

 

 

12.Damenfussballspiel: Die Torfrau hat in ihrem Torraum den Ball gefangen und steht mit beiden Füßen auf dem Boden. Sie wird von einer Gegenspielerin korrekt gerempelt, die dabei an den Ball gelangt. Entscheidung?

 

          

Lösungsantwort zu 11 und 12.docx
Microsoft Word Dokument 9.9 KB

13.Ein Angreifer und ein Verteidiger kämpfen korrekt um den Ball und stürzen bei dieser Aktion hinter die verlängerte Torlinie. Der Angreifer versucht aufzustehen, um den im Spiel gebliebenen Ball zu spielen. Der Verteidiger hält ihn fest, damit der Spieler nicht auf den Platz zurückgehen kann. Entscheidung?

 

14.Für alle am Spiel beteiligten deutlich vernehmbar, ertönt auf den

Zuschauerrängen ein Pfiff. Bevor der SR deswegen das Spiel unterbrechen kann, weil er bemerkt, dass die meisten Spieler stehen bleiben, hebt im eigenen Strafraum ein Verteidiger den Ball auf, weil er glaubt, das Spiel sei unterbrochen. Entscheidung?

Lösungsantwort zu 13 und 14.docx
Microsoft Word Dokument 9.9 KB

15.Nach der Behandlung will ein Spieler wieder in das Spiel und macht sich bemerkbar. Der SR beachtet dieses nicht, so dass der Spieler einfach in dasSpielfeld läuft und einen Gegenspieler von hinten in die Beine tritt. Der SRA hat das beobachtet und gibt sein Fahnenzeichen im Rücken des SR. Erst als der SR auf Freistoß für die Mannschaft des Treters entschieden hat, sieht er das Zeichen des SRA. Wie ist zu entscheiden?

 

 

16.Wegen einer Meinungsverschiedenheit mit seinem Spielführer verlässt ein Spieler ohne Abmeldung das Spielfeld, was jedoch vom SR bemerkt wird. Er macht ihn auf die Folgen seines unsportlichen Verhaltens aufmerksam, trotzdem verlässt der Spieler das Feld. Nachdem die Mannschaft 3 Min. nur mit 10 Mann gespielt hat, will er wieder am Spiel teilnehmen.

Darf der SR das zulassen?

 

Lösungsantwort zu 15 und 16.docx
Microsoft Word Dokument 10.1 KB

17.Ein Angreifer liegt verletzt neben dem gegnerischen Tor hinter der Torauslinie. Als der TW den Ball gerade fängt, beleidigt ihn dieser Angreifer. Der TW dreht sich daraufhin um und wirft dem Angreifer den Ball absichtlich an den Kopf. Der SR hat beide Vorfälle wahrgenommen. Entscheidung?

 

18.Um einen Verteidiger an der Seitenauslinie zu umspielen, verlässt ein Angreifer das Spielfeld. Er läuft etwa 2 Meter außerhalb des Spielfeldes, als der Verteidiger ebenfalls das Spielfeld verlässt und den Angreifer am Trikot festhält.

Entscheidung des SR? Wo wird das Spiel fortgesetzt?

Lösungsantwort zu 17 und 18.docx
Microsoft Word Dokument 10.1 KB

19.Der Torwart schlägt den Ball aus den Händen ab und verliert dabei einen Schuh. Der Ball kommt zu einem Gegenspieler, der ihn sofort auf das Tor schießt. Der Torwart fängt den Ball kurz vor der Torlinie und schlägt ihn ab. Entscheidung?

 

Lösungsantwort zu 19.docx
Microsoft Word Dokument 9.9 KB

20.Ein Angreifer von Mannschaft B läuft auf den aus seinem Tor heraus geeilten Torwart von Mannschaft A zu und schiebt den Ball an diesen vorbei. Der Ball rollt nun in Richtung leeres Tor. Bevor der Ball die Torlinie überschreiten kann, läuft ein Wechselspieler (Nr.15) von A auf das Spielfeld und schlägt den Ball in Richtung Mittelfeld. Der SR entscheidet auf indirekten FS und will den fehlbaren Spieler (Nr.15) verwarnen, als er merkt, dass die Nr.15 gar nicht auf dem Spielformular aufgeführt ist!

Was nun? Was muss der SR beachten?

Lösungsantwort zu 20.docx
Microsoft Word Dokument 10.3 KB